Kontakt

Zum Tag des Ehrenamts am Dienstag würdigten Oberbürgermeister Bert Knoblauch, der Stadtratsvorsitzende Friedrich Harwig und Ilona Luther vom Stadtseniorenrat zahlreiche Schönebeckerinnen und Schönebecker, die in der ehrenamtlichen Seniorenarbeit tätig sind. In seinem Grußwort hob das Stadtoberhaupt (auf dem Foto mit Hella Richter) unter anderem hervor: „Es ist keine Übertreibung, dass wir in Schönebeck von einer wirklich sehr aktiven Seniorenarbeit sprechen können. Man spürt, dass bei uns ältere Menschen nicht allein gelassen und „mitgenommen“ werden. Dies haben wir Unternehmen wie der SWB GmBH, Vereinen wie dem ABiSA, sozialen Bündnissen und Netzwerken, besonders auch dem Stadtseniorenrat und Menschen wie Ihnen zu verdanken, Denn Sie sind es, die Tag für Tag dafür sorgen, dass behinderte und gehandicapte Bürgerinnen und Bürger, aber auch einfach nur ältere und betagte Frauen und Männer ein Stück mehr Lebensqualität gegeben wird. Und mit dem mehr an Lebensqualität ist es auch ein Stück mehr Lebenssinn und Lebensglück, welches unsere Seniorinnen und Senioren erfahren – sei es im...

Share

News veröffentlicht am 06.12.2017

Navigation

Social Media