Kontakt

Am 9. September 2018 findet im Salzlandmuseum in Schönebeck-Bad Salzelmen (Pfännerstraße 41) von 10 bis 13 Uhr eine Begutachtung und Einschätzung alter Gegenstände statt. Experten sehen sich mitgebrachte Objekte an und versuchen, diese zeitlich und kulturhistorisch einzuordnen. Hinweise auf notwendige Restaurierungen werden gegeben. Vorgelegt werden können z.B. Uhren, Leuchter, Geldscheine, Münzen, Medaillen, Ölbilder, Grafiken, Skulpturen, Schmuck, Auszeichnungen, Schriften und Urkunden, militärhistorische Uniformen oder Gebrauchsgegenstände aus Zinn, Porzellan und Keramik. Bei größeren Gegenständen ist eine Grobeinschätzung mittels Foto möglich. Bewertungskarten werden nicht vergeben, da jeder mit seiner Anfrage eine Antwort erhalten wird. Anfragen unter Tel. (03471) 684 25 60  oder unter Tel. (03928) 40 32 67.

Share

News veröffentlicht am 09.08.2018

Navigation

Social Media