Kontakt

Die AWO Geschäftsstelle in der Otto-Kohle-Straße freut sich über die Fertigstellung von 2 Projekten, einen „WIRGarten“ und den „Weg der Demokratie“. Am 11. Juni war es endlich soweit. Der „WIRGarten“ konnte an seine Nutzer übergeben werden. In nur zwei Monaten entstand durch die enge Zusammenarbeit verschiedener Gruppen, wie den Kindern und Jugendlichen des Jugendclubs „Rainbow“,  Mitgliedern der Selbsthilfe- und Kreativgruppen und den vielen Mitarbeiter(inne)n aus den unterschiedlichsten Bereichen der AWO ein neuer, generationsübergreifender und interkultureller grüner Treffpunkt. Dank der finanziellen Unterstützung der Stiftung der Salzlandsparkasse, der Erdgas Mittelsachsen sowie des Hagebau-Marktes Schönebeck konnten die Vorstellungen auch in die Tat umgesetzt werden. In ihrer Eröffnung bedankte sich die...

Share

News veröffentlicht am 13.06.2018

Navigation

Social Media