Kontakt

Heute eröffnet das diesjährige Brunnenfest. Als Hauptsponsor dieses beliebten Stadtfestes hat sich die Stadtwerke Schönebeck GmbH (SWS) etwas ganz Besonderes ausgedacht. Eine Stadtwerkewette: "Wir wetten, dass es uns gelingt, um 20 Uhr am Eröffnungstag das Riesenrad mit "Freunden der Stadtwerke" voll zu besetzen", so SWS-Pressesprecherin Annette Schreiber in einer Pressemitteilung an das Rathaus. Volle Besetzung heißt: 192 Plätze. "Wir bewerben diese Aktion bereits eine Woche lang via Facebook - der Zulauf ist vielversprechend. Das Prozedere: Die Fahrgäste zahlen einen EUR statt der sonst fünf bzw. drei EUR, dieser Euro geht in die Benefizkasse. Wenn alle Plätze besetzt sind, gibt der Riesenradbetreiber Frank Domke ebenfalls 200 Euro in die Kasse. Die Stadtwerke werden sich nicht lumpen lassen und geben ebenfalls ein stattliches Sümmchen in die Kasse. Der Inhalt der Benefizkasse kommt einem Projekte in Schönebeck zugute", so die SWS-Presseverantwortliche Annette Schreiber. Weitere Informationen gibt es auf Facebook.  

Share

News veröffentlicht am 25.05.2018

Navigation

Social Media