Kontakt

Es war der Blitz, der im Jahr 2015 in der Nähe des Spannungsumfeldes der Uhr einschlug „Seitdem war ein Relais ausgetreten und die gesamte Uhr defekt“, berichtete die Betriebsleiterin des SOLEPARKs , Sibylle Schulz, beim gestrigen feierlichen „Anläuten“ der Gradierwerksturmuhr in Schönebeck/ Bad Salzelmen. "Daraufhin konnte ein Uhrmachermeister die Uhr zwar wieder zum Laufen bringen, doch das Geläut blieb seit dem Blitzschlag stumm", ergänzte Andrea Silber während des offiziellen Pressegespräches am Dienstag auf dem Gradierwerk. Die Mitarbeiterin des SOLEPARKs Bad Salzelmen hat bei einem Gäste-Rundgang vor einigen Monaten darauf hingewiesen, welche Nöte mit dem Geläut des Uhrenturms bestehen. Als dann...

Share

News veröffentlicht am 07.03.2018

Navigation

Social Media