Kontakt

Zahlreiche erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler sowie Übungsleiterinnen und Übungsleiter von Schönebecker Vereinen waren auch dieses Mal wieder Gäste der jährlichen Sportlerehrung der Stadt am Dienstag im Stadtwerkehaus. Gastgeber und Stadtwerke-Geschäftsführer Friedrich Husemann hatte die Anwesenden als Hausherr zunächst herzlich begrüßt und die Bedeutung des Schönebecker Vereinssports und des Sports überhaupt herausgestellt. Die Festrede hielt Oberbürgermeister Bert Knoblauch. Sowohl der zuständige Dezernent Joachim Schulke als auch der Salzlandsparkasse-Chef Hans-Michael Strube fanden anerkennende und würdigende Worte für die Sportlerinnen und Sportler, die der Stadt im vergangenen Jahr alle Ehre gemacht hatten. Die Veranstaltung, an der auch Landrat Markus Bauer teilnahm, wurde durch eine gekonnte Akrobatikvorführung von zwei Mädchen des OK-live Ensemble und Jugendkunstschule Barleben - Wolmirstedt e.V. eindrucksvoll umrahmt. Im Folgenden Auszüge der Rede des Stadtoberhaupts:...

Share

News veröffentlicht am 21.02.2018

Navigation

Social Media