Kontakt

Als Mitglied im Astronomischen Verein Magdeburg ist Joachim Hoppe, der im Jahr 1952 in Magdeburg geboren wurde, ein sehr erfahrener Referent für alles, was am Himmel zu sehen ist. Sein besonderes Interesse gilt jedoch dem Mond. Bereits  seit dem Alter von fünf Jahren begeistert er sich für den Erdtrabanten. Über die Jahre hinweg konnte Joachim Hoppe ein tiefgründiges und umfassendes Wissen über den Mond aufbauen. Am Donnerstag, den 4. Oktober kommt der Mond-Fachmann nun mit seinem spannenden Vortrag in den Dr.-Tolberg-Saal. Im Gepäck hat er dabei im wahrsten Sinne Informationen zum Anfassen. Denn neben zahlreichen Informationen, die Hoppe selbst preisgibt, gibt es auch eine Ausstellung mit wissenschaftlich untersuchten Gesteinsproben, aus unterschiedlichen Regionen des Mondes sowie eine multimediale Ausstellung. Diese ist sogar weltweit einmalig. Interessierte Gäste werden völlig Neues über den Mond erfahren. Zu guter Letzt  wird sogar ein kleines Stück vom Mond, nach dem Vortrag, einmalig versteigert. Karten für diesen interessanten Abend mit...

Share

News veröffentlicht am 13.09.2018

Navigation

Social Media