Kontakt

So richtig wohl fühlen sich Dieter und Ursula Vetter aus Schönebeck-Bad Salzelmen im Grünen. Und nach sechzig Jahren Ehe sind sie sich immer noch grün, auch wenn es natürlich wie immer auch manches Hoch und Tief gab. Sie freuten sich bald über eine gemeinsame Tochter. Am Donnerstag feierten sie das seltene und schöne Fest der diamantenen Hochzeit und tags darauf gratulierte auch Stadtoberhaupt Bert Knoblauch dazu herzlich. Wo? Selbstredend in ihrem Gartenhäuschen an der Barbyer Straße, das Dieter Anfang der Achtziger noch selbst gebaut hatte. Das Thema Garten – ihr größtes gemeinsames Hobby – passt gut zum buchstäblich schönen Beruf einer Floristin und genau diesen hat Ursula gelernt und viele Jahre in Magdeburg ausgeübt. Sie engagierten sich in...

Share

News veröffentlicht am 13.08.2018

Navigation

Social Media