Kontakt

Das „Salon Trio Joachim K. Schäfer“ gastiert am 18. August um 17 Uhr in der Sankt-Thomas-Kirche von Pretzien.  Auf dem Programm steht das Konzert für Trompete, Klavier & Kontrabass  „Russisches Märchen“. Haben Sie schon einmal ein klassisches Konzert in der Besetzung Trompete, Klavier und Kontrabass erlebt? Der Trompetenvirtuose Joachim K. Schäfer gilt als einer der führenden Trompeter seiner Generation. Sein besonderes Können in individuellen Instrumentierungen stellt er immer wieder aufs Neue unter Beweis. Sein erlesenes Trio wird Sie in russische Klangfantasien der Unterhaltungsmusik um 1900 hüllen. So erklingt u. a. der „Neapolitanische Tanz“ aus Schwanensee, das Lied "Wer nur die Sehnsucht kennt" oder der "Blumenwalzer" aus der Nussknacker-Suite von Tschaikowsky. Zu hören sein wird ebenso die „Große Russische Fantasie“ von Jules Levy, die Fantasie „Russisches Märchen“ von Julius Nagel, ein Russischer Tanz von Oskar Böhme und Stücke von Wassily Brandt, wie das Wiegenlied Op. 14. Weitere Informationen unter www.joachim-schaefer.com (Externer Link).

Share

News veröffentlicht am 21.06.2018

Navigation

Social Media