Kontakt

Zum schönen Fest der Goldenen Hochzeit gratulierte Gisela Schröder am Donnerstag, 12. Juli 2018, herzlich dem in der Steinstraße wohnenden Ehepaar Dahl. Schönebecks stellvertretende Oberbürgermeisterin überbrachte persönlich die Glückwünsche im Namen der Stadt, wünschte dem munteren Paar alles erdenklich Gute und kam prompt mit den Vermählten ins angeregte Gespräch. Kennengelernt hatte sich das junge Paar im November 1965 auf einem Betriebsvergnügen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des damaligen Traktorenwerkes in Schönebeck. Da ihre Mutter kränklich verhindert war, begleitete Erika Dahl ihren Vater, welcher dort als stellvertretender Berufsschuldirektor tätig war, zu dem schönen Fest. Hartmut Dahl war damals als...

Share

News veröffentlicht am 12.07.2018

Navigation

Social Media