Schönebecker Senioren auf Frühlingssuche im Harz

Kontakt

Quasi hautnah erlebten die reiselustigen Seniorinnen und Senioren aus der Begegnungsstätte „Haus Luise“ den Frühlingsbeginn im Harz mit. Der traditionelle Frühlingsurlaub führte in diesem Jahr nach Bad Sachsa. Schon bei der Anfahrt konnte man frei nach Goethe beobachten, dass sich der Winter langsam in die Berge zurückzog. Doch im Laufe der erlebnisreichen Tage verlor er tatsächlich den Kampf gegen die warme Sonne und das schöne frische Frühlingsgrün. Farbenprächtig war auch der erste Besuchstag, denn hier wandelte man auf den Spuren eines berühmten Schönebeckers und überquerte das Kyffhäusergebirge, um sich in Bad Frankenhausen das Panoramagemälde von Werner Tübke anzusehen. „Imposant“ und „beeindruckend“ hieß es in der Einschätzung der fidelen Reisegruppe. Schließlich ließ man den Tag in der schönen Fachwerkstadt Stolberg im Südharz ausklingen. Auch die folgenden...

Veröffentlicht am 16.04.2018

Share

Navigation

Social Media