Kontakt

Schon die vierte Verlängerung seiner Tierpatenschaft für ein Meerschweinchen im Heimattiergarten auf dem Bierer Berg hat jetzt Bernd Mehr in die Tat umgesetzt. Abermals kommt dem Kleinzoo damit eine Unterstützung zugute. Da freut sich nicht nur der possierliche Nager, den man also auch in Mehrschweinchen umtaufen könnte, sondern auch Tierpflegerin Mandy Löbert (rechts) und Constanze Pohlan von der Stadtverwaltung, die Bernd Mehr auch die neuerliche Urkunde überreichte und ihm herzlich gratulierte. Für die vier Anwesenden gab es dazu auch gleich einen kleinen Tusch, denn nebenan auf der Freilichtbühne wurde schon mal probeweise für den diesjährigen Operettensommer gesungen, auch wenn es da weniger um Meerschweinchen denn um vermeintliche Wildschweinchen geht.

Share

News veröffentlicht am 07.06.2018

Navigation

Social Media