Kontakt

Der Lokaljournalist Olaf Koch wird am 25. August 2018 (samstags) um 17 Uhr im Soziokulturellen Zentrum „Treff“ in der Wilhelm-Hellge-Straße 3 einen sehenswerten Lichtbildervortrag über die litauische Stadt Trakai halten, mit der die Stadt Schönebeck (Elbe) vor wenigen Monaten eine Absichtserklärung zum Aufbau freundschaftlicher Beziehungen unterzeichnet hat. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen – der Eintritt ist frei. Die Stadt liegt 28 Kilometer westlich von Vilnius, der litauischen Hauptstadt. In der Umgebung gibt es 200 Seen. Der Ort ist berühmt für seine alte Wasserburg Trakai auf einer Insel zwischen dem Galvesee, dem Lukasee und dem Totoriskessee. Der Galvesee mit seinen 21 Inseln ist mit 46,7 m der tiefste See der Region.

Share

News veröffentlicht am 23.08.2018

Navigation

Social Media