Kontakt

Bei der Premiere des Schönebecker Oktoberfestes im Vorjahr hatte OB Bert Knoblauch gemeinsam mit den Schönebeckern die Stadtwette haushoch gewonnen. Statt der geforderten 847 Salzstreuer waren 1.424 zusammengekommen. Die originellsten sind in einer Ausstellung im Kunsthof Schönebeck zu sehen. Jetzt lösen die Gaudiwirte ihre Wettschuld ein und spendieren allen Schönebecker Kindern einen Nachmittag lang ein kleines Kinderkarussell. Zur Gaudi der anderen müssen die Wirte es in Lederhosen und Trachtenhemd selbst bedienen. Am Sonntag, 8. Juli 2018, ist es von 15 bis 18 Uhr auf dem Bierer Berg soweit: Alle Mädchen und Jungen bis zu 9 Jahren dürfen so lange und so oft gratis Karussell fahren, wie sie möchten. Da der OB zur Wetteinlösung im Urlaub ist, wird seine Stellvertreterin Gisela Schröder den Wetteinsatz um 16 Uhr in Empfang nehmen. Mit der...

Share

News veröffentlicht am 22.06.2018

Navigation

Social Media