Kontakt

Eine modernes Kfz-Prüfzentrum auf dem neuesten Stand der Technik hat der Schönebecker Guido Bromann am vergangenen Freitag an der Ecke Magdeburger/Hohendorfer Straße eröffnet. Zahlreiche Gratulanten hatten sich eingefunden, um dem Ingenieur alles Gute und viele Kunden zu wünschen. Unter den Gratulanten waren auch Oberbürgermeister Bert Knoblauch und sein Wirtschaftsförderer Detlef Lorbeer. Neben Hauptuntersuchungen (TÜV) führt der Kfz-Fachmann gemeinsam mit seinem Mitarbeiter Frank Schumacher auch Unfallgutachten als zweites Standbein durch. Hinzu kommen übliche Abgas-Untersuchungen und als Besonderheiten Abgas-Prüfungen für Wohnmobile und sogar Oldtimer-Untersuchungen. Ein erster Kunde, der zufällig mit dem Fahrrad vorbeiradelte, werde bald mit vier Rädern bei Guido Bromann erscheinen, wie dieser schmunzelnd erzählte. Wer die schmucke Prüf-Halle gesehen hat, weiß, dass er nicht der letzte sein wird.

Share

News veröffentlicht am 25.02.2019

Navigation

Social Media