Kontakt

Zu einem konstruktiven Gespräch mit dem Ziel einer möglichen Akquirierung von Fördermitteln trafen am Montag Oberbürgermeister Bert Knoblauch und Solepark-Leiterin Sibylle Schulz mit Kultur-Staatssekretär Dr. Gunnar Schellenberger im Schönebecker Rathaus zusammen. Konkret ging es um den sanierungsbedürftigen und denkmalgeschützten Soleturm im Kunsthof des Soleparkes, für den der Eigenbetrieb der Stadt eine fünfstellige Summe beim Denkmalamt beantragt hat. Steiger hatten den Turm befahren und starke Schäden festgestellt, es bestehe die Gefahr, dass sich Steine herauslösen. Dr. Schellenberger zeigte sich zuversichtlich, Fördermittel der „Kulturförderrichtlinie“ des Landes Sachsen-Anhalt in Abstimmung mit dem Landesverwaltungsamt für eine Sanierung des  historischen Turmes im Kurpark von Bad Salzelmen auf den Weg bringen zu können. Dabei stehe besonders der...

Share

News veröffentlicht am 03.04.2019

Navigation

Social Media