Kontakt

An den fünf Bauwerken der Welsleber Brücke von Schönebeck (Elbe) werden ab dem 26.8.2019 umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Hierfür ist es aus Sicherheitsgründen notwendig, die Brücke ab dem 26.8.2019 und voraussichtlich bis Mitte November für den Fahrzeugverkehr voll zu sperren. Es wird nicht möglich sein, die Brücke in dieser Zeit aus Richtung Bahnhofstraße und Dr.-Martin-Luther-Straße zu queren. Dasselbe gilt für die Richtungen aus der Tischlerstraße und der Geschwister-Scholl-Straße. Die Befahrung der Rampen zwischen Tischlerstraße und Geschwister-Scholl-Straße sowie umgekehrt wird vorerst weiterhin möglich sein. Da aber auch in diesem Bereich Asphaltarbeiten vorgesehen sind, wird es im Laufe der genannten Bauzeit auch hier im Fahrbahnbereich zu einer Vollsperrung kommen. Über den Zeitpunkt wird rechtzeitig informiert. Während der gesamten Bauzeit werden abschnittsweise Sperrungen einzelner Gehwegbereiche notwendig, so dass Fußgänger die Straße in den dann gekennzeichneten Bereichen queren müssen, bzw. es auch in der Zeit der Bauarbeiten an den beiden Brückenhauptträgern auf der Brücke zu einer Vollsperrung für Fußgänger kommen kann. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich nach der entsprechenden Beschilderung zu richten.

Share

News veröffentlicht am 19.08.2019

Navigation

Social Media