Kontakt

Die diesjährige Passionsmusik erklingt am Samstag, 13. April 2019, um 17 Uhr in der Schönebecker St.-Johannis-Kirche in Bad Salzelmen. Die Musik möchte das tiefe Spannungsfeld zwischen Trauer und Freude musikalisch nachempfinden. Suchen und Hoffen, Unsicherheit und Zuversicht wechseln sich ab und zeigen die emotionalen Zwischentöne der Passionszeit. Es geht um das Leben Jesu, seinen Aufstieg und Fall. Gleichzeitig will die Musik ein persönlicher Spiegel  und Begleiter unseres menschlichen Lebens mit all seinen Realitäten sein. Mit der klanglichen Verbindung zwischen Chor, Orchester und einem Blechbläserensemble kommen abwechslungsreiche und gleichzeitig verschmelzende Klänge zu Gehör. Die Lesungen zwischen den einzelnen Musikstücken nimmt Pfarrer Götz Beyer vor, die musikalische Leitung haben Kantor Carsten Miseler und Landesposaunenwart Frank Plewka inne. Das diesjährige Passionskonzert in der St.-Johannis-Kirche verspricht somit Verkündigung, Meditation, Trost und Zuversicht, aber auch musikalische Begeisterung und Lebensfreude. Programm:...

Share

News veröffentlicht am 10.04.2019

Navigation

Social Media