Kontakt

Mit der Grundsteinlegung inklusive Zeitkapsel hat der Caritas-Regionalverband Magdeburg den Neubau des Stiftes "St. Barbara" heute Mittag feierlich auf den Weg gebracht. An der Bodengasse in Schönebeck (Elbe) werden etwa 1,5 Jahre gebaut, ehe Bewohner in die altersgerechten Apartments einziehen können. "Wir als Stadt freuen uns, dass die Caritas diesen Standort Bodengasse wertschätzt und hier investiert. Von hier aus haben die späteren Bewohner kurze Wege, beispielsweise für einen Spaziergang an der Elbe und auf der Salineinsel, in die Innenstadt in Richtung Marktplatz oder für größere Ausflüge zum Bahnhof", freute sich Oberbürgermeister Bert Knoblauch.

Share

News veröffentlicht am 10.07.2020

Navigation

Social Media