Kontakt

Wie steht es um die Europäische Union? Welche Erwartungen haben Bürger an die EU? Wie muss sich Europa verändern? Was bedeuten die Entscheidungen des Europäischen Parlaments für Sachsen-Anhalt? Mit der Europawahl am 26. Mai 2019 rücken diese und ähnliche Fragen zunehmend in den Fokus der Öffentlichkeit. Vorab sind Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich an einer Debatte zur Zukunft der Europäischen Union zu beteiligen. So findet am 24. Januar 2019 um 18 Uhr ein Europagespräch im Stadtwerke-Haus Schönebeck in der Friedrichstraße 117 statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Fragen und Meinungen zu aktuellen Herausforderungen und zur zukünftigen Entwicklung der Europäischen Union äußern. Mit ihnen diskutieren Europaminister Rainer Robra (Sachsen-Anhalt), Patrick Lobis von der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch. Einlass ist 17.30 Uhr. Schönebeck (Elbe) ist ...

Share

News veröffentlicht am 15.01.2019

Navigation

Social Media