Kontakt

Zum Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben zum 31.12. dieses Jahres hat Oberbürgermeister Bert Knoblauch am Mittwoch bei WELTRAD den beiden Inhabern Renate und Werner Thiemann von den Schönebecker Thiemann-Immobilien einen verdienten Ruhestand, alles Gute und Gesundheit gewünscht. Gleichzeitig hat er sich für die gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung bedankt, so wie der städtische Wirtschaftsförderer Detlev Lorbeer auch. Gleichzeitig haben sie dem neuen Inhaber Marco Zedler, der die Geschäfte der Firma und das Büro in der Republikstraße 40 weiterführen wird, viel unternehmerischen Erfolg gewünscht. Thiemann-Immobilien wirken bereits seit 1990 als kompetenter „Fachmann“ für Immobilien.

Share

News veröffentlicht am 04.12.2019

Navigation

Social Media