Kontakt

Zu erhöhter Aufmerksamkeit möchten wir außerdem die Bürgerinnen und Bürger aufrufen, die auf fremde Hilfe bei der Versorgung mit dem täglichen Bedarf angewiesen sind. Vertrauen Sie bitte nicht allen, die ihre Hilfe (Fahr- oder Einkaufsdienste) anbieten. Lassen Sie sich im Zweifel einen Ausweis zeigen oder rufen Sie vorab die Organisation an, die die Hilfe anbietet. Grund ist, dass der Salzlandkreis bereits von einigen Fällen gehört hat, in denen insbesondere ältere Menschen betrogen worden sind. Vorsicht auch bei Fake-News und Onlinebetrug. Wichtigsten sind. Rücksichtnahme. Achtsamkeit. Aufmerksamkeit. Fürsorge. Hilfe. Weitere Informationen zur aktuellen Situation.  

Share

News veröffentlicht am 24.03.2020

Navigation

Social Media