Kontakt

Das Chemieunternehmen Schirm hat am Freitag, 14. September 2018, am Standort Schönebeck in Sachsen-Anhalt seine neue Mehrzwecksyntheseanlage zur Herstellung von Fein- und Spezialchemikalien eröffnet. An der feierlichen Eröffnung der Anlage nahmen unter anderem auch Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff, Sachsen-Anhalts Arbeits- und Sozialministerin Petra Grimm-Benne und Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch teil. „Die Inbetriebnahme der Mehrzwecksyntheseanlage III markiert einen Meilenstein in unserer Unternehmensentwicklung. Die moderne Anlage wurde so konzipiert, dass bis zu fünf unterschiedliche Produkte parallel hergestellt werden können, um so der weltweit steigenden Nachfrage nach Syntheseprodukten gerecht zu werden“, sagt Dirk Unterstenhöfer, Geschäftsführer der Schirm GmbH. Vor den 400 geladenen Gästen dankte Unterstenhöfer zugleich dem Land Sachsen-Anhalt und der Stadt Schönebeck für die tatkräftige Unterstützung bei dem Millionen-Vorhaben. „Wir verfügen jetzt über...

Share

News veröffentlicht am 17.09.2018

Navigation

Social Media