Kontakt

Einen blendenden Eindruck macht sie – die lebenslustige Schönebeckerin Ursula Stammer aus der Leipziger Straße. Am Samstag wurde die selbstbewusste Dame – man glaubt es kaum – 100 Jahre alt, wozu ihr nicht zuletzt Oberbürgermeister Bert Knoblauch herzlich gratulierte und ihr auch weiterhin viel Glück und Lebensfreude sowie Gottes Segen wünschte. Das „Weiterhin“ nahm sie dann auch gleich wörtlich, denn als ihre viel jüngeren Freundinnen sie von einer bevorstehenden Busreise nach Altenbrak im Harz unterrichteten, ließ sie sich gleich als Teilnehmerin eintragen. Alle Achtung! Ursula Stammer hat in ihrem Leben eine Handvoll politischer Epochen erlebt, gute und weniger gute. Lange Zeit stand ihr dabei ihr Ehemann, der in Schönebeck bekannte Zahnarzt Dr. Herbert Stammer, zur Seite. Ihn hatte sie kennengelernt, als sie im...

Share

News veröffentlicht am 26.08.2019

Navigation

Social Media