Kontakt

Zu ihrem ersten Jahrestreffen 2019 kamen die Vorstände der Städtepartnerschaftsvereine aus Garbsen und Schönebeck (Elbe) am Samstag im Soziokulturellen Zentrum TREFF der Elbestadt zusammen. Nachdem die Gäste von der Leine unter der Leitung von Dieter Roggenkamp herzlich von Markus Baudisch als Schönebecker Vereinsvorsitzendem begrüßt worden waren, ging es um eine weitere Verbesserung der Zusammenarbeit sowie um verschiedene Aktivitäten und Vorhaben der kommenden Zeit. Als Gast konnte später auch Schönebecks Oberbürgermeister Bert Knoblauch in der Runde begrüßt werden. Im Verlauf der folgenden Diskussion gab es zum Beispiel die Anregung, dass die weiteren Partnerschaften der jeweiligen Stadt – bei Garbsen etwa Herouville, Wreschen oder Bassetlaw – vielleicht in trilaterale oder multilaterale Projekte in diesem Falle mit Schönebeck münden könnten. Andererseits bekundet Garbsen - die Partnerschaft Schönebecks mit Söke vor Augen - seit längerer Zeit auch ein...

Share

News veröffentlicht am 26.03.2019

Navigation

Social Media