Kontakt

Einladung zur Schabbat-Feier am 8. November 2019, 17:00 - 19:00 Uhr im Schniewindhaus, Calbesche Str. 38, 39218 Schönebeck (Elbe) Der Schabbat – Der jüdische Ruhetag Der Schabbat ist ein Ruhetag und der wichtigste Feiertag im Judentum. Er beginnt in jeder Woche am Freitagabend und endet am Samstagabend. Der Samstag ist nach dem jüdischen Kalender der siebte Tag der Woche. Nach der Bibel hat Gott in sechs Tagen die Welt erschaffen und den siebten Tag der Woche zum heiligen Ruhetag erklärt. Laut Bibel soll an diesem Tag jedes Wesen – Mensch und Tier – nach einer anstrengenden Woche wieder zu sich finden und neue Kraft schöpfen. Daher ist das Arbeiten am Schabbat verboten. Nur die wichtigsten Tätigkeiten sind erlaubt. Der Schabbat beginnt am Freitagabend mit der Kabbalat-Schabbat-Zeremonie und endet am Samstagabend mit der Hawdalla-Zeremonie. Im Gottesdienst am Samstagmorgen werden der spezielle Toraabschnitt (Parascha) und der dazugehörige Teil aus den Prophetenbüchern gelesen. Er heißt Haftara. Am Nachmittag findet ebenfalls ein Gottesdienst statt. Außerdem trifft man sich gerne zum Toralernen. Zur Feier des Tages sind drei Schabbat-Mahlzeiten vorgeschrieben.Jede beginnt mit dem Kiddusch, dem Segen über den Speisen. Da der Schabbat der wichtigste Feiertag im Judentum ist, möchten wir darum bitten, in festlicher Kleidung der Schabbat-Feier beizuwohnen. Das jüdische Gesetz verpflichtet jüdische Männer zum Tragen einer Kippa (kleine, runde Kopfbedeckung aus Stoff oder Leder) aus Respekt und Ehrung von Gott. Nichtjüdische Männer können eine Kippa tragen, welche die Gemeinde des Schalom-Hauses bereit hält.Die Veranstaltung ist öffentlich, jedoch wird aus organisatorischen Gründen um Anmeldung gebeten. (Hinweis: Die ursprünglich im SCHALOM-Eck, Republikstraße 44 in 39218 Schönebeck (Elbe) geplante Veranstaltung findet aus organisatorischen Gründen im Schniewindhaus, Calbesche Str. 38, 39218 Schönebeck (Elbe) statt.) Für die Teilnahme entstehen keine Gebühren. Über eine Spende für das SCHALOM-Haus würden sich die Veranstalter freuen. KontaktJulius-Schniewind-Haus e.V.Seelsorge- und Tagungsheim in der Evangelischen KircheSchwester Petra WagnerCalbesche Str. 3839218 SchönebeckTelefon: 03928 781260 oder 01603452020E-Mail: sr.petra.wagner@schniewind-haus.de SCHALOM-Haus Schönebeck (Elbe)eine Gemeinde im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.Pastorin Claudia Sokolis-BochmannRepublikstraße 4339218 Schönebeck (Elbe)Telefon: 03928 400439E-Mail: pastorin@schalom-haus.de Schniewindhaus, Calbesche Str. 38, 39218 Schönebeck (Elbe)

Share

Event veröffentlicht am 06.11.2019

Navigation

Social Media