Kontakt

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt bietet unter dem Motto „IB regional – Wir für Sie vor Ort“ am Dienstag, 7. Mai 2019, einen Beratungssprechtag in Bernburg an. Hier erhalten Unternehmen, Existenzgründer und Privatpersonen Informationen zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten aus erster Hand. Ein Beispiel: Förderung und Finanzierung für Gründer. Wer am Anfang einer Gründung steht, hat zwar eine tolle Idee und Vision – aber oft fehlt es an den Finanzen. Das Förderprogramm ego.-START ermöglicht Zuschüsse. Gefördert werden z. B. Studien zur Markteinführung (90 % der förderfähigen Kosten, max. 18.000 €) oder Coachingleistungen (bis zu 90 % förderfähiger Beraterkosten, max. 5.400 €). Hier gibt es seit Kurzem auch Erleichterungen bei der Abrechnung durch eine Pauschalförderung. Wer darüber hinaus Finanzbedarf hat, um in seine Firma zu investieren, Betriebsmittel anzuschaffen oder Aufträge vorzufinanzieren, kann beispielsweise auf das IBGründungsdarlehen „Sachsen-Anhalt IMPULS“ zurückgreifen. Alle Fragen rund um Förderung und Finanzierung beantworten Experten der Investitionsbank Sachsen-Anhalt beim Beratersprechtag im Einzelgespräch am: Eine Anmeldung bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft unter der Telefon-Nr. 03471 301-208 bzw. E-Mail:  info@wirtschaft-salzlandkreis.de ist erforderlich.

Share

News veröffentlicht am 25.04.2019

Navigation

Social Media