Kontakt

Die Schönebecker Sparkassen-Geschäftsstelle am Körnerplatz feierte am Montag ihr 25-jähriges Bestehen und neben  Sparkassen-Vorstand Helmut Ibsch, SWB-Geschäftsführerin Sigrid Meyer, dem ehemaligen Landrat des Kreises Schönebeck Klaus Jeziorsky und vielen anderen Gästen gratulierte auch Oberbürgermeister Bert Knoblauch dem Filialleiter Andreas Baack sehr herzlich zu diesem Jubiläum.  Dieser hatte ein buntes Tagesprogramm für seine Kundinnen und Kunden auf die Beine gestellt, darunter auch Vorführungen der Freiwilligen Feuerwehr, der Polizei und des DRK, die alle mit Fahrzeugen vor Ort waren. Für viel Applaus sorgten auch die Tochter und Pianistin Adele Elisabeth Baack sowie der Komiker Brösel. Andreas Baack dankte den Gratulanten, aber auch ausdrücklich allen seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die engagierte Arbeit in all den Jahren. Bert Knoblauch würdigte die Sparkasse als verlässlichen Partner der Stadt und sagte, aus der „Silberhochzeit“ (25 Jahre) möge dann auch eine goldene werden. Trotz des digitalen Zeitalters mit Onlinebanking usw.  sei die Kundennähe vor Ort wie hier am Körnerplatz nach wie vor sehr wichtig.

Share

News veröffentlicht am 15.04.2019

Navigation

Social Media