Kontakt

Schönebecks Stadtratsvorsitzende Cornelia Ribbentrop und der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins Markus Baudisch waren am Montag Gäste der Vernissage einer Plakatausstellung „Von der friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“ im Vestibül des Garbsener Rathauses. Die Vertreter(innen) der Partnerstadt waren dort herzlich von Bürgermeister Dr. Christian Grahl und dem Garbsener Ratsvorsitzenden Hartmut Büttner begrüßt worden. Die Exposition war von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur zur Verfügung gestellt worden und wird anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des bewegten Herbstes 1989 und des folgenden Mauerfalls gezeigt. Cornelia Ribbentrop ließ in ihrem Grußwort noch einmal die Ereignisse vom machtvollen Ruf nach gesellschaftlicher Erneuerung – „Wir sind das Volk!“ -  über die Grenzöffnung bis zur deutschen Einheit Revue passieren und würdigte die großartige Hilfe der Freunde aus Garbsen beim...

Share

News veröffentlicht am 22.10.2019

Navigation

Social Media