Kontakt

Hornspiel in seiner allerbesten Ausführung verspricht das Eröffnungskonzert der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck am 28. September im Dr.-Tolberg-Saal Bad Salzelmen. Unter dem Titel „Brennpunkt Horn“ wird der Klangkörper unter Leitung ihres Chefdirigenten Gerard Oskamp gemeinsam mit dem renommierten spanischen Hornisten Javier Bonet die neue Spielzeit 2018/2019 einleiten. Neben dem Konzert für Horn und Orchester op. 6 seines Freundes Xavier Camino wird Bonet auch das Hornkonzert Nr. 4 KV 447 von Wolfgang Amadeus Mozart spielen. Zum Auftakt des Konzertes bringt das Orchester Carl Christian Agthes Sinfonie Nr. 4 zu Gehör, Franz Schuberts Sinfonie Nr. 6 wird das besondere Konzerterlebnis abrunden. Javier Bonet begann seine Ausbildung in...

Share

News veröffentlicht am 18.09.2018

Navigation

Social Media