Kontakt

Die weitere Planung der Gleichstromverbindung SuedOstLink steht im Mittelpunkt von vier Infomärkten in Sachsen-Anhalt. Vorgestellt wird das Ergebnis der ergänzenden Untersuchungen, die die Bundesnetzagentur für die Region aufgegeben hatte. Bestätigt sie die Vollständigkeit, folgt die formelle Auslegung der Bundesfachplanungsunterlagen durch die Behörde. Mit vier öffentlichen Infomärkten in Weißenfels, in Wallwitz (Gemeinde Petersberg), in Bernburg und in Wanzleben-Börde erläutert Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz den aktuellen Planungsstand zur Gleichstromverbindung SuedOstLink. Während der Termine können sich Bürgerinnen und Bürger über die Ergebnisse der Untersuchungen informieren, die die Bundesnetzagentur im Oktober 2017...

Share

News veröffentlicht am 18.04.2019

Navigation

Social Media