Kontakt

Am 15. Oktober 2019 wird es um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Schönebeck "hormonisch". Dann nämlich bekommt das Publikum all die Facetten und die wunderbare Selbstironie von Tatjana Meissner geboten; komödiantisch, intelligent und erotisch. In ihrem Programm "Die pure Hormonie" widmet sich die Entertainerin nicht nur den allgemeinen Fortpflanzungsritualen ihrer Mitmenschen, sondern vor allem dem Fortbestand der Menschheit. Der Grund dafür ist, dass sich die ständig betroffenen Bio- und Ökonerds in ihrer Nachbarschaft permanent vermehren, wogegen ihre Tochter mit über 30 noch keinen Gedanken an eigenen Nachwuchs verschwendet. Die hormonelle Harmonie der gesamten Familie steht auf dem Spiel. Die Parole heißt: Hormonie! Mit allen Mitteln! Mit ihrer frontal- sympathischen Art, gepaart mit ihrem authentischen Witz meistert Tatjana Meissner den Balanceakt zwischen Frivolität und Realität, Selbstironie und Melancholie, Gänsehaut und Lachkrampf- immer professionell, immer frech und vor allem immer ganz nah dran, an ihren Zuschauern. Der Eintrittspreis beträgt 13,00 Euro. Kartenvorverkauf und -reservierung ab 28.01.2019, 10.00 Uhr in der Stadtbibliothek, Am Stadtfeld 40, Tel.: 03928/65699. Alle Infos zu Tatjana Meissner auch unter: www.tatjana-meissner.de. Weitere Interessante Veranstaltungen finden sie im Veranstaltungskalender der Stadt Schönebeck (Elbe) und der Stadtbibliothek >>

Share

News veröffentlicht am 21.01.2019

Navigation

Social Media