Kontakt

Auf der Salineinsel in Schönebeck (Elbe) sind aus Gründen der Verkehrssicherheit kurzfristig drei Pappeln und eine Robinie zu fällen. Die Bäume sind abgestorben bzw. weisen erhebliche Schadsymptome auf. Da sie nahe an Aufenthalts- und Wegeflächen stehen und hier eine Gefahr darstellen, ist ihre Fällung unumgänglich. Im Elbpark müssen zwei Robinien wegen mangelnder Standsicherheit und am Brückenaufgang eine abgängige Birke gefällt werden. Die Arbeiten werden in den nächsten Tagen ausgeführt. Ersatzpflanzungen erfolgen im Herbst.

Share

News veröffentlicht am 06.02.2019

Navigation

Social Media